Musikvideo “Iyeoka – Every Second Every Hour”

IYEOKA-ESEH_PlayStolz präsentieren wir Ihnen unser neuestes Projekt, ein Musikvideo für Iyeoka, eine Künstlerin aus Boston.

Iyeoka wurde bekannt duch ihre Single “Simply Falling”, welche auf Youtube bis jetzt mehr als 26 Millionen Views erzielte.

Das Musikvideo wurde für den Release der Single produziert, und mit dem Beginn der gleichnamigen “Every Second Every Hour” Tour veröffentlicht.

Gebucht wurden wir von dem Label “Underground Sun” aus Los Angeles, und deren Producer David Franz, welcher auch direkt in die Komposition und Entwicklung des Songs involviert war.

Geschossen haben wir den Clip unter ziemlichem Zeitdruck im Turm des Innsbrucker Treibhaus – Lipsync während einer privaten Soundcheck Session und den Rest während des Konzerts selbst – das ganze fand sozusagen statt als Iyeoka mit Band auf Tour war.

Mit einem Klick auf das Bild oben gelangen Sie zum Video.

BTS:

Iyeoka - Behind the Scenes - Music video shoot_converted

Share Button

SYNECO – Weniger ist Mehr.

Die Firma SYNECO aus Bozen begleitet Unternehmen verschiedenster Größen in den Bereichen erneuerbare Energien, Abfall und Umwelt sowie Innovation. Dabei setzt SYNECO auf pragmatische, anwendungsorientierte Lösungen für den Kunden.

Wir wurden von SYNECO tec, der Partnerfirma und Marketingagentur von SYNECO beauftragt einen Imagefilm über “Betriebliches Energiemanagement” zu produzieren.

Der Film wurde in 3 Tagen an 6 Locations gedreht, darunter die Schnalstaler Gletscherbahnen, Athesia Druck und die Obstgenossenschaft Texel – namhafte Betriebe aus Südtirol, welche auf effiziente Energienutzung setzen.

Mit einem Klick aufs Bild gehts zum Video:SYNECO Video

Kunde: SYNECO
Agentur: Marion Graus & Christoph Larch // SYNECO tec
Produktion: Stefan Huber Films
Konzept: Marion Graus // SYNECO tec

 

Director/DOP/Editor: Stefan Huber // Stefan Huber Films
Assistant Director/Planung: Sabrina Huber // Stefan Huber Films
Text/Übersetzung: Marion Graus / Elena Ardizzi
Sprecher Deutsch: Luciano Falsetti
Sprecher Italienisch: Enrico Tesi

 

weitere Mitwirkende // SYNECO:
Elena Ardizzi
Michael Wunderer
Stefano Nardon
Martin Sulser

 

BEHIND THE SCENES:

imageimage imageimage

Share Button

Farbe Trifft Design – Stephan Kerschbaumer

Im September durften wir für Stephan Kerschbaumer, einen Malerbetrieb aus Innsbruck, diesen Promo-Clip realisieren. Das Intro des Films ist inspiriert von der “I’m coming to London” Szene aus dem Film SNATCH.

Mit einem Klick aufs Bild gehts zum Film:

StephanKerschbaumer

Gedreht wurde der Film in der Innsbrucker Altstadt, in den Räumlichkeiten der Goldschmiede Schipflinger. Aus diesem Grund wurden die Produkte der Goldschmiede auch miteinbezogen.

Aufgenommen wurde in 4K, 2K und HD, um die Story zu erzählen verwendeten wir Bildraten von 25fps bis zu 200fps. Für die Zeitrafferaufnahmen ließen wir eine Canon 7D in 5 sekündigen Abständen mitlaufen, die Einzelnen RAW-Bilder kombinierten wir im Schnitt zu 6K ProRes Videofiles.

Der finale Film wurde in HD geliefert.

crew

Share Button